Herzlich Willkommen auf den Seiten der Gemeindebücherei Gräfelfing!

Aktuelle Informationen

Veranstaltungen

Martin A. Klaus: Ludwig Thoma: ein erdichtetes Leben

Martin A. Klaus ist Redakteur für die Süddeutsche Zeitung und Autor.

Er zeichnet das erschreckende Bild des Wandels Ludwig Thomas vom linksliberalen Satiriker zum rechtsradikalen Polemiker.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Literarischen Gesellschaft Gräfelfing.

Donnerstag, 23.03. um 20 Uhr.

Der Eintritt ist frei.

Näheres auch unter www.literarische.de

Veranstaltungen

Tablet- und Smartphone-Treff : 3 Termine

Der Tablet- und Smartphone-Treff bietet die Möglichkeit, in neutralem Rahmen Fragen zu mobilen Endgeräten und den digitalen Angeboten der Bibliothek zu stellen. Es wird nichts verkauft und es gibt keinen Zeitdruck. Wenn man nicht alles klären konnte, kann man gerne wieder kommen. Hier kann alles geklärt werden: von den grundlegendsten Dingen bis hin zu speziellen, wie z.B. "Kann ich die Zeitung auch auf meinem Tolino lesen?". Wir tauschen uns über verschiedene Apps aus und auch das Thema E-Reader kann erklärt werden.

Der Treff ist eine offene Veranstaltung - das heißt, dass Sie auch spontan vorbeikommen können. Sie müssen sich nicht anmelden und es kostet nichts.

Wir freuen uns auf interessierte Besucher!

Die Termine:

Freitag, 03. Februar um 17:00

Donnerstag, 09. Februar um 10:00

Freitag, 17. März um 17:00

Veranstaltungsort:  IdeenREICH der Gemeindebücherei (ehemal. Kiosk)

Öffnungszeiten

Faschingsdienstag: Die Gemeindebücherei bleibt geschlossen.

Die Gemeindebücherei ist am Faschingsdienstag, 28.02.17 geschlossen.  An diesem Tag sind keine Medien fällig.  Sie dürfen jedoch gerne Medien über den Rückgabekasten zurückgeben.

 

 

 

Veranstaltungen

"Minihotel" im "Kunstkiosk" (IdeenREICH) : 101 Betten für kleine Träumer (Schule der Phantasie)

Die Schule der Phantasie veranstaltet im IdeenREICH der Gemeindebücherei eine Installation. Durch kleine Sehöffnungen wird der Blick freigegeben auf verschiedene Hotelzimmer. Es gibt richtige kleine Zimmer, aber auch Räume, die die Phantasie beflügeln. Unterschiedliche Bewohner, Geschichten und Träume....

Vernissage am Freitag, 17.02. um 17 Uhr.

Nachrichten

Wir suchen zum 1. September 2017 eine/n Interessenten/-in für das Freiwillige Soziale Jahr in der Kultur (FSJ)

Das Bewerbungsverfahren für eine Praktikumsstelle im kommenden FSJ Kultur-Jahrgang ist gestartet. Junge Menschen bis zu einem Alter von 26 Jahren können sich ab sofort bei uns melden bzw. sich  über den Verein Spielmobile e.V. (www.fsjkultur.spielmobile.de), den Träger des FSJ Kultur in Bayern, bewerben  und uns als Einsatzstelle angeben.

Wer Lust hat, ab dem 1. September 2017 bis zum 31. August 2018 in einer kulturellen Einrichtung Erfahrungen auf vielen verschiedenen Gebieten zu sammeln, sollte jetzt die Chance nutzen. Wir bieten der/dem Freiwilligen ein Jahr voller neuer Erfahrungen, Einblicke in alle Abläufe des Bibliotheksalltags in der Gemeindebücherei und in den Schulbibliotheken, die Möglichkeit, allerlei Schlüsselkompetenzen auch für das spätere Berufsleben zu erwerben und in einem motivierten, hilfsbereiten Team mitzuarbeiten.

Das FSJ Kultur ist ein Jahr zur Bildung und Orientierung für sich selbst, aber auch ein Jahr zum Ausprobieren, ein Jahr zum Umdenken und ein Jahr um sich zu engagieren.

Weitere Infos zum FSJ Kultur finden Interessierte unter 

http://www.fsjkultur.spielmobile.de (Seite des FSJ-Kultur in Bayern)

Auskünfte gerne auch in der Gemeindebücherei Gräfelfing bei Elke Naeve und Susanne Ott.